Beiträge mit dem Schlagwort: evangelium

Trost, Frieden und Hoffnung für Dich in der Corona-Krise 2020

11 Min. [Download mp3] (Dateigröße: 10 MB) [YouTube-Video] [Podcast-Feed] [Podcast.de]

Halt trost Frieden hoffnung jesus(Corona-Krise 2020)

Wenn wir heute die Nachrichten lesen oder anschauen, dann sehen wir sehr viel Angst, Hoffnungslosigkeit und Tod in der Welt. Die Medien sind voll von Nachrichten über die sogenannte „Corona-Krise“, die aktuell auch viele Einschränkungen in der Gesellschaft und in unserem alltäglichen Leben mit sich bringt.

Und Du fragst Dich vielleicht, wie Du in dieser Zeit Trost, Frieden und neue Hoffnung finden kannst.

Wir haben eine gute Nachricht für Dich! Gott ist größer als all das. Und Er will Dir in genau dieser Zeit begegnen. Gott hat gerade jetzt ein ganz besonderes Geschenk für Dich persönlich.

Gott persönlich lädt Dich ein in eine Beziehung zu Ihm.

Er möchte Dir als liebender Vater begegnen und Dir echten Trost und echten Frieden geben.

Er liebt Dich und Er hat neue Hoffnung für Dich.

Jesus Christus hat den Weg zum Vater für Dich bereitet.

Und Er möchte als Dein Freund mit Dir durch das Leben gehen.

Jesus möchte Dir echten Halt auf Deinem Weg geben.

Gott möchte Dir Seinen Heiligen Geist geben. Der Heilige Geist möchte Dich als Dein persönlicher Tröster begleiten und erfüllen.

Gott möchte Dir geistliche bzw. spirituelle Erfahrungen schenken, wo Du Ihn greifbar erlebst und wo Du Seine Gegenwart spürbar erfährst.

Er will Dir persönlich gerade jetzt begegnen. Und Er lädt Dich ein in eine lebendige Beziehung zu Ihm.

Gott will mit Dir durch dieses Leben gehen und Dich mit Seinem Heiligen Geist erfüllen.

Gott ist gut, Er ist ein guter Vater, egal wie die Umstände zur Zeit in der Welt aussehen mögen.

Er hat gute Pläne für Dich, auch in dieser Zeit, denn Er liebt Dich.

Er will Dir Trost, Frieden und Hoffnung schenken.

Gott will die Ewigkeit mit Dir verbringen, weil Er Dich liebt.

Damit Du das alles in Deinem Leben erfahren kannst, hat Gott ein ganz besonderes Geschenk für Dich persönlich.

In der folgenden Botschaft findest Du mehr dazu, wie Du dieses Geschenk für Dich annehmen kannst. Dieser Teil wird in der Audioaufnahme bzw. im Video von Julia gesprochen. Nach der Botschaft endet dieser Artikel.
Stein Jesus liebt Dich Herz rot Rettung Heil

Dazu möchte ich Dir gerne diese Botschaft erzählen:

Fragst Du Dich manchmal, warum es so viel Böses in dieser Welt gibt? Warum all das Leid? Und wie Du in dieser Welt mit Freude leben kannst?

Ich möchte Dir in dieser Botschaft erzählen, wie das Böse in diese Welt kam. Aber auch, wie Du persönlich es überwinden kannst und echte bleibende Lebensfreude bekommst.

Es gab im Himmel einen Engel, der sich über dem Thron Gottes befand. Der Engel war Satan. Aber Satan wurde stolz. Er hatte sich mit seinem freien Willen entschieden, gegen Gott zu rebellieren. Deshalb warf Gott den Satan aus dem Himmel.

Allerdings ist Gott selbst das Gute, außerhalb von Ihm gibt es nichts Gutes. So verlor Satan den Glanz, den er bei Gott hatte. Und so brachte Satan mit seinem Fall das Böse in die Welt. Er verführte auch die ersten Menschen, gegen Gott zu rebellieren. Satan selbst ist auf ewig verloren und er versucht Menschen von Gott fernzuhalten, so dass sie verloren bleiben und nicht gerettet werden.Unsere Fehler, unsere Schuld – wenn wir mal lügen, stehlen, böse Gedanken oder böse Worte haben,… all das trennt uns davon, mit Gott in Kontakt zu kommen.

Das ist erstmal eine schlechte Nachricht, aber hier hört es nicht auf. Es gibt eine einfache Lösung für dieses Problem. Und diese Lösung hat einen Namen: Jesus

Denn Gott liebt uns! Und Er gibt jedem Menschen mindestens eine Chance in seinem Leben, diese Lösung anzunehmen. Diese Botschaft ist Deine Chance! Ich möchte Dir zuerst gerne erzählen, wer Jesus genau ist:

Der Vater im Himmel, Jesus und der Heilige Geist sind Gott. Es sind drei göttliche Personen, die zusammen die Dreieinigkeit bilden. Diese Einheit macht Gott aus. Jesus ist also ewig und allmächtig. Und Er ist Schöpfer.

Doch Jesus kam freiwillig vor ca. 2000 Jahren als wahrer Mensch in diese Welt. Er wurde durch den Heiligen Geist gezeugt und von einer Jungfrau geboren. Er lebte ein Menschenleben OHNE Fehler und in vollkommener, geistlicher Beziehung zum Vater. Er zeigte der Welt, wie Gott ist… Dann starb Er freiwillig und stellvertretend für unsere Schuld und Fehler am Kreuz. Am dritten Tag stand Er aus dem Grab auf. Und später kehrte Er wieder zum Vater im Himmel zurück.

Warum Er das tat? Er ist an das Kreuz gegangen, um alle Schuld stellvertretend für Dich zu tragen. So dass Du davon FREI sein kannst! Aber Du entscheidest selbst, ob Du dieses Geschenk annimmst oder nicht.

Das bedeutet: Wie entscheidest Du Dich?

Stein geschenk Botschaft Jesus Rettung HeilNimmst Du Gottes Geschenk an?
Wenn Ja, dann wirst Du gerettet und zu einem Kind Gottes!

Lehnst Du Gottes Geschenk ab?
Dann bleibst Du verloren. Das bedeutet auch später nach dem Tod eine ewige Trennung von Gott, in tiefer Finsternis.

Du kannst Gottes Geschenk JETZT für Dich annehmen! Oder Du kannst es in der Ecke stehen lassen und es vergessen… Aber sei Dir bewusst, welche Folgen das hat.

Gerade jetzt, heute, ist der Moment, wo Du sagen kannst: „Ja, Jesus, ich will Dir mein Leben übergeben!“

Im Moment Deiner Bekehrung zu Jesus wird der Heilige Geist in Dich kommen und in Dir bleiben. Durch Ihn wirst Du geistlich, im Innern, von Neuem geboren – und als ein Kind Gottes in die himmlische Familie hineingeboren!

Komm jetzt mit mir gemeinsam im Gebet ans Kreuz.

Ich fange an mit dem Gebet und spreche es Satz für Satz, so dass Du es (laut!) mitsprechen kannst.Das folgende Gebet ist keine Formel, sondern ein Vorschlag. Du kannst Jesus auch mit Deinen selbst formulierten Worten in Dein Leben einladen. Das Wichtigste ist dabei Deine Entscheidung. Bete trotzdem LAUT mit, nicht nur in Gedanken. Laut beten ist in diesem Fall ein Bekenntnis vor der physischen und geistlichen Welt.

„Lieber HERR JESUS,

ich will das jetzt ganz kindlich glauben, dass ich Dich kennenlernen kann.

Dass Du für meine Schuld, für meine Schwächen bezahlt hast.

Und deshalb gebe ich Dir jetzt alle meine Schuld.


(Nenne es Ihm alles ganz konkret und gib es Ihm hin! Sag Ihm: „Jesus, das und das war
nicht richtig… Da habe ich gelogen…“ etc.)

Danke Jesus, dass Du mir vergeben hast! Jesus, ich nehme Dich jetzt als meinen Lebensführer an! Und ich bitte Dich, gib mir Deinen Heiligen Geist!

Danke, dass Du mich jetzt gerettet hast und ich Dein Kind geworden bin!

AMEN.“

Wenn Du das gerade gebetet hast, dann möchte ich Dir gratulieren! Denn Du gehst nicht verloren, wenn Du gerade jetzt Jesus Dein Leben übergeben hast!

Erzähle auch anderen von Deiner Entscheidung für Jesus! Du kannst dazu auch diese Botschaft weiterempfehlen.

Wenn Du noch Fragen hast, dann möchte ich Dir empfehlen, Dir auch die ausführliche Version der Botschaft anzuhören oder zu lesen. Du findest sie auf unserer Internetseite.

Auf der Unterseite „Jesus erleben: Lebensübergabe und Nachfolge“ findest Du auch mehr über diese Botschaft und wie Du Jesus nachfolgen kannst. Dort findest Du auch zwei Videos, in denen ich mehr dazu erkläre. Schau Dir das ruhig auch an.

 

Halt trost Frieden hoffnung jesus(Corona-Krise 2020)

Kategorien: Neue Artikel, Podcast-Feed | Schlagwörter: , , , , , , ,

Bloggen auf WordPress.com.