Datenschutz

Datenschutzerklärungen müssen auf jeder Webseite rechtlich gesehen vorhanden sein. Im Folgenden findest Du deshalb einige Informationen zum Thema Datenschutz auf dieser Internetseite.

Cookies

Vielleicht ist Dir die Banneranzeige ganz oben auf dieser Webseite aufgefallen. Der Text darauf lautet:

„Our website uses Cookies – By using this site or closing this you agree to our Cookie Policy.“

Hier der Hinweis dazu auf Deutsch:

„Unsere Webseite verwendet Cookies. Beim Benutzen der Seite und/oder beim Schließen der Banneranzeige stimmst Du unserer Cookie-Richtlinie zu. …“

Cookie-Richtlinie, was ist das?!
„Cookie“ ist Englisch und bedeutet „Keks“ oder „Plätzchen“.
Mit Cookies sind kleine Textdateien gemeint, die auf einer Webseite eingesetzt werden. Mehr dazu:
Zum Zwecke der Verbesserung unserer Webangebote setzen wir sogenannte Cookies ein. Unsere Cookies richten auf dem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies sind Text-Informations-Dateien, welche Dein Web-Browser auf Deinem Computer abspeichert, wenn Du unsere Internetseite öffnest. Wir verwenden diese Cookie-Technologie, um unsere Webseite auf bevorzugte Interessengebiete zuzuschneiden. Zudem verwenden manche Dienste Cookies, um bestimmte Funktionen ausführen zu können. Genaueres darüber kannst Du den einzelnen Datenschutzerklärungen auf dieser Seite entnehmen.
Cookies, die zur Bereitstellung dieser Website oder zur Bereitstellung bestimmter, von Dir gewünschter Funktionen erforderlich sind, werden gesetzt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Denn wir haben als Websitebetreiber ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Deines Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen kannst.
Du kannst in Deinem Browser alle oder einzelne Cookies löschen.
Wenn Du den Einsatz von Cookies verhindern möchtest, kannst Du die Annahme von Cookies in Deinem Browser verweigern. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehme bitte der Anleitung Deines Browser-Herstellers:

Sicherheit ist uns wichtig

Wir bemühen uns umfangreiche technische Schutzvorkehrungen zu treffen, um Deine Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Die nachfolgende Erklärung gibt Dir einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Haftungsausschluss / Disclaimer

Haftung für Inhalte: Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links: Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht: Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind unter den folgenden Bedingungen gestattet: siehe unten.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle dieses Disclaimers: https://www.e-recht24.de

Quellenangaben der verwendeten Bilder

Zur Header-Grafik (Adlernest): Das Bild ist von Willian Wallace, mit freundlicher Genehmigung von Roy Roden, http://www.destinyeastgateministries.org. Das Bild wurde von uns für den Header nachträglich bearbeitet.

Nutzungsbedingungen zu Bildern die von uns erstellt wurden

Beachte dazu bitte die Nutzungsbedingungen auf de Unterseite „Bilder zum Weiterverbreiten“.

Linkhinweis

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Gericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unserer Internetseite Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Website und machen uns die Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Webseite angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die von uns angemeldeten Banner und Links führen.

Datenschutz


Diese Datenschutzerklärung gibt Dir einen Überblick darüber, was mit Deinen personenbezogenen Daten passiert, wenn Du unsere Website besuchst und die angebotenen Dienste nutzt. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Du persönlich identifiziert werden kannst. Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben, verarbeiten und speichern, und wofür (wie und zu welchem Zweck) wir sie nutzen.
Wir als Betreiber dieser Seite sind für alle Datenverarbeitungsprozesse, die mit dieser Website und diesem Dienst zusammenhängen verantwortlich. Kontaktdaten findest Du in dieser Datenschutzerklärung und im Impressum.
Manche Daten werden automatisch erhoben, verarbeitet und gespeichert, sobald Du diese Website betrittst (z.B. Server Log Files). Andere Daten werden dadurch erhoben, dass Du sie uns mitteilst bzw. bestimmte Funktionen dieser Website nutzt (z.B. E-Mail-Kontakt, Kommentare, E-Mail-Blog-Abo etc.).
Manche Daten werden erhoben, verarbeitet und gespeichert um die sichere und technisch einwandfreie Bereitstellung dieser Website und ihrer Funktionen zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse des Nutzerverhaltens benutzt werden (z.B. Besucherstatistiken).
Wir nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Du hast diese selbst über unsere Website öffentlich gemacht oder Du hast Deine ausdrückliche Einwilligung erteilt oder eine gesetzliche Vorschrift zwingt zur Herausgabe dieser Daten. Außerdem werden manche Daten dann an “Dritte” weitergegeben, wenn Du z.B. manche Social Media Dienste benutzt (siehe dazu bitte die Datenschutzerklärungen im Folgenden auf dieser Seite).
Die Daten werden nur solange aufbewahrt wie es in dem speziellen Fall notwendig ist. Die Dauer ergibt sich z.B. aus gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Oder daraus, wie lange eine E-Mail-Kommunikation mit uns läuft. Nach Ablauf der Frist werden diese Daten routinemäßig von uns gelöscht, sofern kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung besteht. Du kannst jederzeit eine Löschung Deiner Daten verlangen.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von in dieser Datenschutzerklärung und im Impressum veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Julia & Tobias Berndt
Peterstr. 28
25335 Elmshorn
Deutschland
Telefon: (+49) 4121 2300756
E-Mail: privacy(at)prophetenschule.eu (Das „(at)“ durch „@“ ersetzen. Bitte die „eu“-Endung in der E-Mail-Adresse beachten!)

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Deine Rechte als Nutzer

Du hast das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Deiner gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Außerdem hast Du ein Recht darauf, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Um von diesen und den unten genannten Rechten Gebrauch zu machen und zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz kannst Du Dich jederzeit an die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen verantwortlichen Stelle wenden, z.B. per E-Mail.

Recht auf Beschwerde: Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Dir ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu, insbesondere in dem Mitgliedstaat in welchem Du Dich gewöhnlich aufhältst, in welchem Dein Arbeitsplatz ist oder in welchem der mutmaßliche Verstoß passiert ist. Dieses Recht auf Beschwerde besteht unbeschadet von anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfen.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Du hast das Recht, Dir die Daten, die wir auf Grundlage Deiner Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an Dich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Du die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangst, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung: Du hast das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, Widerspruch einzulegen. In diesem Falle werden wir Deine personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Deinen Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung: Du hast das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen. Dazu kannst Du Dich jederzeit unter der in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Adresse an uns wenden. Dein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Du die Richtigkeit Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreitest, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung hast Du das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah bzw. geschieht, kannst Du statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Deine personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Du sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigst, hast Du das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Du einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt hast, muss eine Abwägung zwischen Deinen und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, hast Du das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Du die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten eingeschränkt hast, dann dürfen diese Daten nur mit Deiner Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden. Eine Speicherung bleibt davon unberührt.

Recht auf Widerspruch gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO): Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, dann hast Du jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Deiner besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, findest Du in dieser Datenschutzerklärung. Wenn Du Widerspruch einlegst, werden wir Deine betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Deine Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).
Werden Deine personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so hast Du das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Dich betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen, dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Du widersprichst, werden Deine personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO)

Recht auf Widerruf der Einwilligungen: Du kannst Deine Einwilligung(en) zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen, aber ein Widerruf wirkt sich nicht auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen aus. Zum Widerruf reicht eine kurze und formlose Nachricht (z.B. per E-Mail) an die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen verantwortlichen Stelle.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite (z.B. Server Log Files)

Wir erheben und speichern automatisch Informationen in Log Files des Servers, die Dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind Browsertyp/ Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), Dein Internetprovider, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage, besuchte Seiten/Inhalte dieser Website und sonstige Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf die IT-Systeme dieser Seite dienen. Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, wir haben ein berechtigtes Interesse, da diese Datenverarbeitung notwendig ist, um dieses Onlineangebot effizient und sicher zur Verfügung stellen zu können. Eine weitere Rechtsgrundlage ist Art. 28 DSGVO, denn wir haben einen Auftrags(-daten-)verarbeitungsvertrag mit unserem Webhoster (Aut O’Mattic A8C Ireland Limited, Business Centre, No.1 Lower Mayor Street, IFSC Dublin 1, IRELAND) abgeschlossen, durch den die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit geregelt ist.
Mehr dazu findest Du in der Datenschutzerklärung von Aut O’Mattic A8C Ireland Limited: http://automattic.com/privacy/).

Diese Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Du hast diese selbst über unsere Website öffentlich gemacht (z.B. Kommentare) oder Du hast Deine ausdrückliche Einwilligung erteilt (z.B. wenn Du bestimmte Dienste nutzt, die dies veranlassen, wenn Du sie aktiv nutzt wie z.B. das E-Mail-Abo, siehe dazu auch die speziellen Datenschutzerklärungen auf dieser Seite) oder eine gesetzliche Vorschrift zwingt zur Herausgabe dieser Daten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich mit der Analyse der über Dich erhobenen und anonymisierten Daten einverstanden. Rechtsgrundlagen sind bei Deiner Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO bei unserem berechtigten Interesse und bei gesetzlicher Vorschrift Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

Hosting und Server

Um dieses Onlineangebot betreiben zu können, nutzen wir die Dienste eines Webhosters, der z. B. die technische Infrastruktur (z.B. Server), Speicher, Rechenleistung, Wartung, Sicherheit etc. stellt und für uns verwaltet. Das bezieht sich auf alle Dienste, die über diese Internetseite laufen, inkl. der E-Mails.
Es werden dabei folgende Daten von uns bzw. unserem Webhoster erhoben, verarbeitet und gespeichert: Inhaltsdaten, Bestandsdaten, Kontaktdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Nutzern dieser Website, siehe dazu auch den Abschnitt „Server Log Files“ in dieser Datenschutzerklärung.
Grundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO in Verbindung mit Art. 28 DSGVO, denn wir haben ein berechtigtes Interesse daran, dieses Onlineangebot sicher und effizient zur Verfügung stellen zu können und weiterhin haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit dem Hoster (Aut O’Mattic A8C Ireland Limited, Business Centre, No.1 Lower Mayor Street, IFSC Dublin 1, IRELAND) abgeschlossen, durch den die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit geregelt ist.
Mehr dazu findest Du in der Datenschutzerklärung von Aut O’Mattic A8C Ireland Limited: http://automattic.com/privacy/


SSL-Verschlüsselung

Diese Webseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Du an uns als Seitenbetreiber sendest, eine SSL-Verschlüsselung (SSL-Secure Sockets Layer). Eine verschlüsselte Verbindung erkennst Du daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http“ auf „https“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Deiner Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Translate bzw. Google Übersetzer/Übersetzung

Die automatische Übersetzungsfunktion in der Sidebar dieser Webseite wird durch Google Translate durchgeführt, einem Drittanbieter auf den wir keinerlei Einfluss haben. Die computergenerierten Übersetzungen stimmen manchmal nur näherungsweise mit den originalen Inhalten dieser Webseite überein.

Die Funktion von Google Translate dagegen dient nur Deiner Bequemlichkeit. Die erzeugten Übersetzungen sollten nicht als exakt angesehen werden und können manchmal falsche oder gar beleidigende Ausdrücke enthalten. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit oder Aktualität der von diesem System übersetzten Informationen und übernehmen keine Haftung für entstandene Schäden. Darüber hinaus ist es evtl. nicht möglich, einige Anwendungen, Dateien oder Elemente einschließlich Grafiken, Fotos oder PDFs zu übersetzen.
Google erhebt, speichert und verarbeitet Informationen, um den Nutzern bessere Dienste zur Verfügung zu stellen. Dies beinhaltet beispielsweise die Sprache, die Du sprichst, umfasst aber Dein persönliches Surf- bzw. Online-Verhalten.
Mit Nutzung von Google Übersetzer willigst Du in o.g. genannte Übertragung, Speicherung und Verarbeitung von Daten ein auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
Bitte beachte auch die allgemeinen Hinweise zu Deinem Recht auf Widerspruch gegen Datenverarbeitung und auf den Widerruf Deiner Einwilligung zur Datenverarbeitung. Du findest mehr dazu in dieser Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen über Google Translate stehen auf folgenden Seiten:
https://translate.google.com/
und
http://translate.google.com/manager/website/?hl=de
und
http://www.google.com/policies/privacy/

Verwendung von Cookies

Siehe Text weiter oben auf dieser Seite!

 

Speicherung der IP-Adresse

Informationen über Deinen Besuch, wie z.B. Deine IP-Adresse, werden gespeichert und ausgewertet. Diese Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, bestimmte Dienste veranlassen dies (siehe Datenschutzerklärungen auf dieser Seite), Du hast diese selbst über unsere Website öffentlich gemacht oder Du hast Deine ausdrückliche Einwilligung erteilt oder eine gesetzliche Vorschrift zwingt zur Herausgabe dieser Daten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich mit der Analyse der über Dich erhobenen und anonymisierten Daten zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, wir haben ein berechtigtes Interesse, da diese Datenverarbeitung notwendig ist, um dieses Onlineangebot effizient und sicher zur Verfügung stellen zu können. Weiterhin benötigen wir die IP-Adresse zur Abwehr von Angriffen auf unsere IT-Systeme, um im Falle von missbräuchlicher Nutzung rechtlich Schritte gegen den Verursacher einleiten zu können oder wenn Behörden von uns die Herausgabe dieser Daten fordern.

Verwendung von WordPress.com-Stats (Internetseitenstatistik)

Diese Website benutzt WordPress.com-Stats, ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von Aut O’Mattic A8C Ireland Limited Business Centre, No.1 Lower Mayor Street, IFSC Dublin 1, IRELAND, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA. WordPress.com-Stats  verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Du an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link “Click here to opt-out” ein Opt-Out-Cookie in Deinem Browser setzt: http://www.quantcast.com/opt-out. Solltest Du alle Cookies auf Deinem Rechner löschen, musst Du das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Die Speicherung dieser “WordPress Stats”-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO in Verbindung mit Art. 28 DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot weiter zu verbessern. Weiterhin haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit dem Aut O’Mattic A8C Ireland Limited abgeschlossen, durch den die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit geregelt ist.

Verwendung von Java-Script durch WordPress.com Automattic

Auf unserer Seite wird Java-Script Code der Website www.wordpress.com, des Unternehmens Aut O’Mattic A8C Ireland Limited, Business Centre, No.1 Lower Mayor Street, IFSC Dublin 1, IRELAND (Aut O’Mattic) nachgeladen. Wenn Du in Deinem Browser Java-Script aktiviert und keinen Java-Script-Blocker installiert hast, wird Dein Browser ggf. personenbezogene Daten an Aut O’Mattic übermitteln. Uns ist nicht bekannt, welche Daten Aut O’Mattic mit den erhaltenen Daten verknüpft und zu welchen Zwecken Aut O’Mattic diese Daten verwendet. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Aut O’Mattic (http://automattic.com/privacy/). Um die Ausführung von Java-Script Code von Aut O’Mattic insgesamt zu verhindern, kannst Du einen Java-Script-Blocker installieren (z.B. www.noscript.net oder www.ghostery.com).

Unter Umständen kann dies dazu führen, dass die Inhalte dieser Website nicht korrekt angezeigt werden und dass manche Funktionen nicht oder nur eingeschränkt funktionieren könnten.

Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO in Verbindung mit Art. 28 DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, dass unsere Website unseren Besuchern korrekt dargestellt wird und dass die mit der Nutzung von Java-Script von Aut O’Mattic zusammenhängenden Funktionen für unsere Besucher nutzbar sind. Weiterhin haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit Aut O’Mattic abgeschlossen, durch den die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit geregelt ist.

Einbinden von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.
Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, den Nutzern unserer Website diese Inhalte und Dienste bzw. Funktionen anzubieten.

Verwendung von Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Dein Browser die benötigten Web Fonts in Deinen Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss Dein Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Deine IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Dein Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Deinem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts findest Du unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Verwendung von Social Media und Social Plugins

Diese Website verwendet Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook (www.facebook.com), Twitter (www.twitter.com) und Google (www.google.com). Betreiber sind Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Wenn jemand außerhalb der USA oder Kanada lebt, dann ist folgende Stelle für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.), Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA sowie Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Wir nutzen Social Media (also soziale Netzwerke und Plattformen), um dort Beiträge bzw. Inhalte zu teilen und mit Nutzern zu kommunizieren. Wenn Du die jeweiligen Social Media Plattformen bzw. Netzwerke nutzt, dann gelten jeweils die Datenschutzbestimmungen und Geschäftsbedingungen der jeweiligen Betreiber (also z.B. Google, Facebook und Twitter).
Bei der Kommunikation mit uns über Social Media werden Daten gesendet, verarbeitet und gespeichert von uns und vom Betreiber der Plattformen bzw. Netzwerke. Grundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO, denn wir haben ein berechtigtes Interesse, mit unseren Nutzern zu kommunizieren. Deine Daten werden ausschließlich dafür verwendet, um Deine Anfrage zu bearbeiten und werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden solange gespeichert, wie es für den Zweck erforderlich ist. Du hast jederzeit die Möglichkeit, der Speicherung bzw. Verarbeitung Deiner Daten zu widersprechen. Jedoch kann in einem solchen Fall die Konversation nicht fortgeführt werden.

Wer eine Webseite mit einem sozialen Plug-In aufruft, ermöglicht es den sozialen Netzwerken wie Facebook oder Google, verschiedene Daten zu erheben. Dazu gehören u.a. das Datum und die Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Webseite, die Internetadresse oder URL, auf der sich der Besucher befindet sowie technische Daten über die IP-Adresse, den verwendeten Browser und das verwendete Betriebssystem des Besuchers zudem die Nutzerkennnummer, wenn der Besucher auf Facebook oder Google eingeloggt ist. In diesem Fall kann Facebook den Besuch Deinem Facebook-Konto oder Google-Konto zuordnen. Informationen zur Datenerhebung und Nutzung entnehme bitte den Datenverwendungsrichtlinien von Facebook, Twitter Datenschutzrichtlinie und Datenschutzrichtlinien von Google.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Unsere Seiten enthalten Verlinkungen zum sozialen Netzwerk Facebook und Möglichkeiten zum Liken, Teilen und Folgen über das Plugin Shareaholic (siehe dazu auch den entsprechenden Teil der Datenschutzerklärung von Shareaholic auf dieser Seite). Anbieter ist die Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Wenn jemand außerhalb der USA oder Kanada lebt, dann ist folgende Stelle für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland. Die Verlinkung und Funktionen des Plugins erkennen Sie an Symbolen, die das Facebook-Logo bzw. den Daumen nach oben enthalten bzw. dem Schriftzug „find us on (Facebook)“ oder an ähnlichen eindeutigen Hinweisen auf Facebook auf unseren Seiten.

Wenn Sie diese Verlinkungen bzw. das Plugin verwenden erhält Facebook dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie währenddessen in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.Die Verwendung der Facebook-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Der Button von Google ist mit dem Zusatz / Logo „+1″ oder „G+“ gekennzeichnet. Weitere Informationen zu Funktion und Aussehen des +1-Buttons findest Du hier: http://www.google.com/intl/de/+1/button/index.html

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche kannst Du Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Du und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Du für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Du beim Klicken auf +1 angesehen hast. Deine +1 können als Hinweise zusammen mit Deinem Profilnamen und Deinem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Deinem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Deine +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Dich und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigst Du ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Du beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet hast. Die Identität Deines Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Deine E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Dir verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Dir bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. Die Verwendung des Google+-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines weißen „Twitter- Vogels“ auf hellblauem Hintergrund oder ähnlichem gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen findest Du hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Dir besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Deine Datenschutzeinstellungen bei Twitter kannst Du in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern. Die Verwendung des Twitter-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube (z.B. eingebettete YouTube Videos)

Auf unserer Website nutzen Plugins der Website YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website speichert, bevor diese sich das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht zwingend ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob Du Dir ein Video ansiehst – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.
Sobald Du ein YouTube-Video auf unserer Website startes, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Du besucht hast. Wenn Du in Deinem YouTube-Account eingeloggt bist, ermöglichst Du YouTube, Dein Surfverhalten direkt Deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst Du verhindern, indem Du Dich aus Deinem YouTube-Account ausloggst.
Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Deinem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann YouTube Informationen über Besucher unserer Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Du sie löschst.
Gegebenenfalls können nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube findest Du in dieser Datenschutzerklärung: https://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube.

PayPal

Auf dieser Seite benutzen wir den Online-Zahlungs-Dienst PayPal (Spendenbutton und/oder Link). Mit PayPal kannst Du uns auf einfache Art und Weise eine Unterstützung in Form von Geld senden. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (in diesem Abschnitt als “PayPal” bezeichnet).
Bitte beachte, dass wir als Privatpersonen keine Spendenbescheinigungen ausstellen können. Ein steuerlicher Abzug Deiner Unterstützung ist deshalb leider nicht möglich.
Bei Benutzung von PayPal wird eine Verbindung zwischen Deinem Browser und den Servern von PayPal hergestellt. Dabei werden die Daten, die Du eingibst bzw. vorher bei PayPal hinterlegt hast, an PayPal übertragen, auch die IP-Adresse mit der Du unsere Seite besucht hast. Wir haben keine Einsicht in diese übermittelten Daten, aber PayPal übermittelt ausgewählte und zur Bearbeitung (Buchhaltung) der Zahlung notwendige Daten an uns. Nähere Informationen: PayPals Datenschutzbestimmungen
Die Übermittlung Deiner Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (also Deine Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung einer Schenkung). Du kannst Deine Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen, aber ein Widerruf wirkt sich nicht auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen aus.

Sonstige Social Plugins und Buttons

Diese Internetseite enthält neben Facebook, Google+ und Twitter noch weitere Social Buttons von anderen Social Media Diensten. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik wirst Du auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Informationen zum Umgang mit Deinen personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Webseiten entnehme bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter.
Wenn Du diese Social Buttons bzw. Funktionen zum Teilen nutzt, dann willigst Du damit ausdrücklich in die Übermittlung, Speicherung, Verarbeitung, Auswertung etc. Deiner Daten ein, sie erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (also Deine Einwilligung). Du kannst Deine Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen, aber ein Widerruf wirkt sich nicht auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen aus.

E-Mail-Abonnement für neue Blog-Beiträge

Du hast die Möglichkeit, Dich per E-Mail über neue Blog-Beiträge informieren zu lassen. Hierzu nutzen wir die Dienste von Aut O’Mattic A8C Ireland Limited, Business Centre, No.1 Lower Mayor Street, IFSC Dublin 1, IRELAND (Aut O’Mattic).

Dabei werden folgende Daten übertragen, gespeichert bzw. verarbeitet: Deine E-Mail-Adresse und die ID unseres Blogs. Bei erstmaliger Anmeldung werden zusätzlich die Serverdaten IP-Adresse, URIs und die HTTP request headers abgefragt als Schutz vor Spam bzw. missbräuchlicher Nutzung. Bei Anmeldung bekommst Du eine E-Mail in der Du zur Einwilligung einen Link anklicken musst um Dein Abonnement zu aktivieren. In den Benachrichtigungsemails findest Du auch einen Link, wie Du Dich aus dem Abo austragen kannst bzw. wo Du Deine Einstellungen bearbeiten kannst.

Deine E-Mail-Adresse wird nur für den hier beschriebenen Zweck genutzt.

Mehr dazu findest Du in der Datenschutzerklärung von Aut O’Mattic: https://automattic.com/privacy/

Die Übertragung, Speicherung und Verarbeitung der für das (Beitrags)-E-Mail-Abonnement notwendigen Daten erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung, die Du ausdrückst, wenn Du Dich in das E-Mail-Abo einträgst (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in Verbindung mit Art. 28 DSGVO. Weiterhin haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit Aut O’Mattic abgeschlossen, durch den die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit geregelt ist.

Du kannst Deine Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an die verantwortliche Stelle. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Weitere, allgemeine Informationen zum E-Mail-Abo findest Du auf der Seite Hinweise zum E-Mail-Abo und zu den E-Mail-Benachrichtigungen“.

Kommentarfunktion auf dieser Website

Wenn Du auf dieser Website einen (meist öffentlich sichtbaren) Kommentar hinterlässt, dann werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und evtl. auch der gewählte Nutzername gespeichert. Bitte beachte auch die Hinweise des Dienstes Gravatar in dieser Datenschutzerklärung, denn wir verwenden diesen Service um die Kommentare aufzuwerten.
Du kannst auswählen, dass Dein Browser sich merkt, mit welchem Namen, E-Mail-Adresse und Website Du kommentiert hast. Dabei werden 2-3 Cookies (beginnend mit comment_author) gesetzt. Du kannst das aktivieren, indem Du das Häkchen bei „Save my name, email, and website in this browser for the next time I comment.“ setzt. Bitte beachte auch die Informationen zu Cookies in dieser Datenschutzerklärung.
Die Speicherung der Kommentare und der damit zusammenhängenden Daten erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst Deine Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an die verantwortliche Stelle. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Weitere, allgemeine Informationen zur Kommentarfunktion findest auf der Seite “Hinweise zur Kommentarfunktion”.

IP-Adresse: Wenn Du einen Kommentar hinterlässt, dann wird Deine IP-Adresse dabei gespeichert. Dies ist notwendig, da wir diese Daten benötigen, um im Falle von Rechtsverletzungen (z.B. Beleidigungen oder verbotene Propaganda) gegen den Verfasser vorgehen zu können bzw. um Anfragen der zuständigen Behörden dazu nachkommen zu können. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Kommentarabo: Wenn Du einen Kommentar hinterlässt, dann hast Du die Möglichkeit auch die nachfolgenden Kommentare zu abonnieren. Du bekommst dann automatisch eine Information per Email, sobald es zu dem von Dir kommentierten Beitrag neue Kommentare gibt. Setze dazu ein Häkchen bei „Notify me of follow-up comments by email“.

Hierzu nutzen wir die Dienste von Aut O’Mattic A8C Ireland Limited, Business Centre, No.1 Lower Mayor Street, IFSC Dublin 1, IRELAND (Aut O’Mattic).

Deine E-Mail-Adresse wird nur für den hier beschriebenen Zweck genutzt. Mehr dazu findest Du in der Datenschutzerklärung von Aut O’Mattic: https://automattic.com/privacy/

Bei der Anmeldung zum Kommentarabo erhältst Du eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst das Kommentarabo jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen. Die im Rahmen des Abonnierens von Kommentaren eingegebenen Daten werden in diesem Fall gelöscht; wenn Du diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle (z.B. E-Mail-Abo) an uns übermittelt hast, verbleiben die jedoch bei uns.

Die Übertragung, Speicherung und Verarbeitung der für das (Kommentar)-E-Mail-Abonnement notwendigen Daten erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung, die Du ausdrückst, wenn Du Dich in das E-Mail-Abo einträgst (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in Verbindung mit Art. 28 DSGVO. Weiterhin haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit Aut O’Mattic abgeschlossen, durch den die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit geregelt ist.

Du kannst Deine Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an die verantwortliche Stelle. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Weitere, allgemeine Informationen zum Kommentarabo findest Du auf der Seite „Hinweise zum E-Mail-Abo und zu den E-Mail-Benachrichtigungen“.

Akismet (Schutz vor Spam-Kommentaren): Auf dieser Seite benutzen wir das Plugin Akismet, um uns vor Spam-Kommentaren zu schützen. Verantwortlich für den Service Akismet ist Aut O’Mattic A8C Ireland Limited, Business Centre, No.1 Lower Mayor Street, IFSC Dublin 1, IRELAND (Aut O’Mattic).

Hier findest Du die Datenschutzerklärung für Akismet: https://automattic.com/privacy-notice/

Dieser Service hilft uns, Spam-Kommentare schneller und effizienter zu erkennen. Alle neuen Kommentare werden dabei zur Überprüfung an Aut O’Mattic geschickt. Dabei werden Dein eingegebener Nutzer-Name, Deine Emailadresse, Deine Ip-Adresse, Zeit und Datum des Kommentars, die Refferrer-URL, der Inhalt (Text) Deines Kommentars sowie Angaben zu Deinem Computersystem und Browser weitergeleitet. Diese Daten werden vier Tage lang gespeichert. Wenn Dein Kommentar als Spam eingestuft wurde, dann werden die Daten länger gespeichert.

Wenn Du mit dieser Datenweitergabe, -verarbeitung und -speicherung nicht einverstanden bist, dann kannst Du ein Pseudonym mit anonymer Emailadresse benutzen oder eben darauf verzichten, unser Kommentarsystem zu benutzen.

Du kannst der zukünftigen Nutzung Deiner Daten widersprechen, indem Du eine E-Mail an support@wordpress.com schreibst mit dem Betreff „Deletion of Data stored by Akismet“. Bitte gib dabei Deine Daten (z.B. die in Kommentaren verwendete Emailadresse) an, damit Dein Widerspruch korrekt zugeordnet werden kann.

Rechtsgrundlage dieser Weitergabe ist Deine Einwilligung bei Abgabe Deines Kommentars (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in Verbindung mit Art. 28 DSGVO). Weiterhin haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit Aut O’Mattic abgeschlossen, durch den die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit geregelt ist.

Speicherdauer von Kommentaren: Deine Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben (z.T. öffentlich sichtbar) auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare).

Gravatar-Profilbilder bei Kommentaren

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes und insbesondere im Blog den Dienst Gravatar der Aut O’Mattic A8C Ireland Limited, Business Centre, No.1 Lower Mayor Street, IFSC Dublin 1, IRELAND (Aut O’Mattic) ein. Gravatar ist ein Dienst, bei dem sich Nutzer anmelden und Profilbilder und ihre E-Mailadressen hinterlegen können. Wenn Nutzer mit der jeweiligen E-Mailadresse auf anderen Onlinepräsenzen (vor allem in Blogs) Beiträge oder Kommentare hinterlassen, können so deren Profilbilder neben den Beiträgen oder Kommentaren dargestellt werden. Hierzu wird die von den Nutzern mitgeteilte E-Mailadresse an Gravatar zwecks Prüfung, ob zu ihr ein Profil gespeichert ist, verschlüsselt übermittelt. Dies ist der einzige Zweck der Übermittlung der E-Mailadresse und sie wird nicht für andere Zwecke verwendet, sondern danach gelöscht. Die Nutzung von Gravatar erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO in Verbindung mit Art. 28 DSGVO, da wir mit Hilfe von Gravatar den Beitrags- und Kommentarverfassern die Möglichkeit bieten ihre Beiträge mit einem Profilbild zu personalisieren. Weiterhin haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit Aut O’Mattic abgeschlossen, durch den die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit geregelt ist.
Durch die Anzeige der Bilder bringt Gravatar die IP-Adresse der Nutzer in Erfahrung, da dies für eine Kommunikation zwischen einem Browser und einem Onlineservice notwendig ist. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Gravatar finden sich in den Datenschutzhinweisen von Aut O’Mattic: https://automattic.com/privacy/. Wenn Nutzer nicht möchten, dass ein mit Ihrer E-Mail-Adresse bei Gravatar verknüpftes Benutzerbild in den Kommentaren erscheint, sollten Sie zum Kommentieren eine E-Mail-Adresse nutzen, welche nicht bei Gravatar hinterlegt ist. Wir weisen ferner darauf hin, dass es auch möglich ist eine anonyme E-Mailadresse zu verwenden. Nutzer können die Übertragung der Daten komplett verhindern, indem Sie unser Kommentarsystem nicht nutzen.

Dieser Abschnitt der Datenschutzerklärung wurde erstellt mit dem Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke und angepasst.

Google ReCaptcha

Zum Schutz vor missbräuchlicher Nutzung (z.B. Spam) nutzen wir bei manchen Funktionen dieser Website (z.B. beim Teilen von Beiträgen per E-Mail)die Funktion „reCAPTCHA“ des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten unserer Websitebesucher anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.
Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, unsere Webangebote vor missbräuchlicher Nutzung (wie z.B. automatisierter Ausspähung und SPAM) zu schützen.
Die Datenschutzerklärung von Google findest Du hier:
https://www.google.com/policies/privacy/
Weitere Informationen zum Google reCAPTCHA findest Du hier: https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html
Hier gibt es eine Möglichkeit zum Opt-Out:
https://adssettings.google.com/authenticated

Kontakt per E-Mail

Wenn Du uns per E-Mail kontaktierst, dann werden dabei Daten an uns übermittelt und von uns gespeichert und verarbeitet. Das sind z.B. Deine E-Mail-Adresse und der Inhalt Deiner E-Mail. Grundlage dafür ist unser berechtigtes Interesse an einer Kommunikation mit Nutzern, Interessenten und Kunden gemäß Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO in Verbindung mit Art. 28 DSGVO, denn wir haben einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit dem Hoster (1 & 1 Internet SE, Eigendorfer Str. 57, 56410 Montabaur) abgeschlossen, durch den die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit geregelt ist bzgl. der Server, über die unsere E-Mail-Kommunikation abgewickelt wird.

Deine Daten werden ausschließlich dafür verwendet, um Deine Anfrage zu bearbeiten und werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden solange gespeichert, wie es für den Zweck erforderlich ist. Du hast jederzeit die Möglichkeit, der Speicherung bzw. Verarbeitung Deiner Daten zu widersprechen. Jedoch kann in einem solchen Fall die Konversation nicht fortgeführt werden.

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Quellenangaben, unter anderem: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert, Facebook Datenschutzerklärung, Google +1 Datenschutzerklärung, Twitter Datenschutzerklärung

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern.
Derzeitiger Stand ist 11. Juni 2018.
Geändert wurde: es wurden Anpassungen zu Auftragsverarbeitungsverträgen vorgenommen.

Bloggen auf WordPress.com.