Beiträge mit dem Schlagwort: Thronraum

Dein Zugang zum Himmlischen Vater

ca. 9 Min. [Download mp3] (Dateigröße: 9 MB) [YouTube-Video] [Podcast-Feed] [Podcast.de]

Dein Zugang zum Himmlischen VaterHeute wird „Christi Himmelfahrt“ bzw. der sogenannte „Vatertag“ gefeiert.

Dieser Artikel soll Dir helfen, damit auch Du dem Himmlischen Vater in Seinem Thronraum begegnen kannst.

Denn durch Jesu Werk am Kreuz haben wir Zugang bzw. Zutritt zum Vater im Geist bzw. durch den Geist (siehe Epheser 2,18).

Mehr dazu findest Du auch in unserem Artikel zu Himmelfahrt 2019:
Christi Himmelfahrt ist Deine Himmelfahrt
https://prophetenschule.org/2019/05/30/christi-himmelfahrt-ist-deine-himmelfahrt/

In diesem Artikel (Himmelfahrt 2020) geht es schwerpunktmäßig um eine prophetische Botschaft, die wir in unserer Prophetie für 2019: „Zeit im Zelt“ veröffentlicht haben. In diesem Artikel findest Du diese Botschaft mit Ergänzungen und praktischen Hinweisen.

In unserer Prophetie für 2019 findest Du auch eine geführte geistliche bzw. prophetische Übung, bei der Du Jesus Christus im Zelt begegnen kannst. Daraus haben wir später noch eine erweiterte und längere Übung erstellt. Die Version 2 enthält außerdem zusätzliche Lehre und weiterführende Links:
Prophetische Übung: Jesus im Zelt begegnen (Version 2)
https://prophetenschule.org/2020/02/16/prophetische-uebung-jesus-im-zelt-begegnen-version-2/

Nun zur Botschaft:

Prophetische Botschaft: „Die Tür ist offen“

Gott uns mehrfach gezeigt, dass dies eine der wichtigsten prophetischen Botschaften ist:

„Die Tür ist offen!“

Die Tür zu Gott und zu Seinem geistlichen Reich ist für Gottes Kinder immer offen. Wir haben durch Jesus Werk am Kreuz und durch Sein Blut immer freien Zugang zum Vater (siehe Epheser 2,18).

Die Tür finden wir z.B. in der Offenbarung, wo Johannes eine offene Tür und danach den Thronraum Gottes sah:

„Nach diesem schaute ich, und siehe, eine Tür war geöffnet im Himmel; und die erste Stimme, die ich gleich einer Posaune mit mir reden gehört hatte, sprach: Komm hier herauf, und ich will dir zeigen, was nach diesem geschehen muss!
Und sogleich war ich im Geist; und siehe, ein Thron stand im Himmel“
(aus Offenbarung 4,1-2 SLT)

Der Vater ruft uns zu: „Ihr dürft zu Mir reinkommen und ihr sollt zu Mir reinkommen.“ Er ruft uns. Der himmlische Vater gibt uns die Erlaubnis, Ihn zu besuchen in Seinem Reich. Jesus hat den Weg für uns bereitet, damit wir auch kommen KÖNNEN. Dazu zwei Bibelverse (Hebräer 6,19-20 SLT):

„Diese [Hoffnung] halten wir fest als einen sicheren und festen Anker der Seele, der auch hineinreicht ins Innere, hinter den Vorhang,
wohin Jesus als Vorläufer für uns eingegangen ist, der Hoherpriester in Ewigkeit geworden ist nach der Weise Melchisedeks.“

Jeder, der durch Jesus‘ Werk am Kreuz als Kind Gottes von Neuem geboren wurde, darf und kann auch direkt zum Vater kommen. Im Geist und durch den Geist. Der Vorhang ist zerrissen. Genaugenommen sind wir mit unserem Geist schon dort. Das finden wir in Epheser 2,6 (SLT):

„und hat uns mitauferweckt und mitversetzt in die himmlischen [Regionen] in Christus Jesus“

Jesus ist die Tür, das finden wir in Johannes 10,9 (SLT):

„Ich bin die Tür. Wenn jemand durch mich hineingeht, wird er gerettet werden und wird ein- und ausgehen und Weide finden.“

Und Jesus ist der Weg zum Vater:

„Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater als nur durch mich!“
(Johannes 14,6 SLT)

Praktisch:

Wir möchten Dir an dieser Stelle nur ein paar Hinweise geben. Es ist wichtig, dass Du lernst, im Glauben selber zum Thron Gottes hinzuzutreten. Dabei geht es nicht um eine starre Technik und auch nicht darum, dass wir (oder jemand anderes) Dich dort sozusagen hineinführen müssen. Auch wenn manche Techniken und auch geführte Übungen hilfreich sein können, geht es hier um einen sehr freien und direkten Zugang. Jesus Christus und der Heilige Geist leiten und lehren Dich persönlich. Trete also frei und mutig hinzu zum Thron der Gnade (siehe dazu Hebräer 4,16).

Wichtig ist, dass Du das für Dich angenommen hast, was Jesus am Kreuz für Dich getan hat. Mehr dazu findest Du hier:
Jesus persönlich erleben!
https://prophetenschule.org/jesus-persoenlich-erleben/

Zum Reingehen kannst Du Dir beispielsweise bewusst vorstellen, dass Du in den Geist gehst. Vielleicht magst Du Dir auch eine Tür vorstellen, und wie Du innerlich einen Schritt durch diese Tür hindurch machst und in der geistlichen Welt ankommst.

Wenn Du magst, kannst Du Dir auch vorstellen, wie Du willentlich durch den Vorhang im Geist zu Gottes Thron hinzutrittst.

Nimm Dir bitte immer wieder Zeit, das zu üben. In den verlinkten Artikeln findest Du viel Input, viele Bibelstellen und auch ausführliche, praktische Übungen zu diesem Thema.

Hilfreiche und weiterführende Links:

Wichtig ist, dass Du das für Dich angenommen hast, was Jesus am Kreuz für Dich getan hat. Mehr dazu findest Du hier:
Jesus persönlich erleben!
https://prophetenschule.org/jesus-persoenlich-erleben/

Um die Fülle des Heiligen Geistes zu erleben ist es wichtig, dass Du die Taufe im Heiligen Geist empfangen hast. Hier findest Du mehr zur Geistestaufe und auch ein Gebet, das Dir hilft die Taufe im Heiligen Geist zu empfangen:
https://prophetenschule.org/geistestaufe-sprachengebet/

Himmelfahrt 2019: Ein Artikel über Deinen Zugang zum himmlischen Thronraum:
Christi Himmelfahrt ist Deine Himmelfahrt
https://prophetenschule.org/2019/05/30/christi-himmelfahrt-ist-deine-himmelfahrt/

Mehr über das Thema „Begegnung mit Gott im Zelt“ darüber, wie Du Jesus direkt begegnen und Zeit mit Ihm verbringen kannst findest Du hier:
Prophetie für 2019: „Zeit im Zelt“
https://prophetenschule.org/2019/12/12/prophetie-fuer-2019/

Hier findest Du zwei ausführliche, geführte Übungen, die Dir helfen, eine Begegnung mit Jesus „im Zelt“ zu haben:
Prophetische Übung: Jesus im Zelt begegnen (Version 1, Ausschnitt aus der Prophetie für 2019)
https://prophetenschule.org/2020/01/28/prophetische-uebung-jesus-im-zelt-begegnen-version-1/
Prophetische Übung: Jesus im Zelt begegnen (Version 2, erweiterte und längere Übung und mehr Lehre und Links in der Einleitung)
https://prophetenschule.org/2020/02/16/prophetische-uebung-jesus-im-zelt-begegnen-version-2/

Erlebe Gottes Liebe für Dich persönlich (Meditation)
https://prophetenschule.org/2011/04/21/agape-die-groste-form-der-liebe/

Weitere Hinweise zu praktischen, geistlichen Übungen bzw. zum Thema „in den Geist gehen“ findest Du hier:
Hinweise zu den Meditationen und Phantasiereisen/Fantasiereisen unserer Internetseite
https://prophetenschule.org/2013/07/29/hinweise-zu-den-christlichen-meditationen-und-phantasiereisen/

Verschiedene geistliche Übungen findest Du hier zusammengestellt:
Phantasiereisen/Fantasiereisen und Meditation/Meditationen (mp3 Downloads, kostenlose Audiodateien)
https://prophetenschule.org/phantasiereisen-meditationen-kostenlose-mp3-downloads/

Links zum Thema Vatertag:

Prophetische Botschaft für Menschen am Vatertag:
https://prophetenschule.org/2014/05/29/prophetische-botschaft-fur-menschen-am-vatertag/

Der Liebesbrief des Vaters (Ein Video zum Vatertag):
https://prophetenschule.org/2014/05/29/der-liebesbrief-des-vaters-ein-video-zum-vatertag/

Kreative Anregungen für den Vatertag:
https://prophetenschule.org/2014/05/22/kreative-anregungen-fur-den-vatertag/

Dein Zugang zum Himmlischen Vater

Kategorien: Neue Artikel, Podcast-Feed | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.