Der Strom Gottes (Sprachengesang mit prophetischer Botschaft)

 09:11 min. [Download mp3] (rechter Mausklick und “Ziel speichern unter”)

Spontane Aufnahme vom 04.10.2012.

Darüber, dass die Erkenntnis der Herrlichkeit des HERRN die ganze Erde erfüllen soll. So dass jeder erkennt, dass JESUS der HERR ist.

(Bitte beachte auch die Hinweise am Ende des Artikels.)

Hier als Text: 

Ich sehe riesige Ströme von Wasser, wie sie ausgehen und diese Erde bedecken. Und dabei denke ich an die Bibelstelle:

„Denn die Erde wird erfüllt werden von der Erkenntnis der Herrlichkeit des Herrn, gleichwie die Wasser den Meeresgrund bedecken.“ (Habakuk 2, 14)

Und ich sehe diese Wasserströme, wie sie sich ausbreiten. Keiner soll trocken bleiben, jeder soll von diesen Wasserströmen bedeckt werden und getränkt werden, nass gemacht werden, erfüllt werden…

Und das, was in Habakuk 2, 14 steht, spreche ich hervor. Dass die Erde mehr und mehr von der Erkenntnis der Herrlichkeit des Herrn erfüllt wird. Dass Menschen erfüllt werden mit Gottes Herrlichkeit. Dass Menschen erfüllt werden mit der Erkenntnis, wer JESUS ist. Wer Er wirklich ist. Dass nicht nur die Menschen von Ihm erfahren, die JESUS noch nicht kennen, sondern auch die Christen ganz neu erfahren, wer JESUS wirklich ist. Dass sie Ihn neu erkennen und dass sie Seine Herrlichkeit neu erkennen.

Heiliger Geist, komm, komm über jeden einzelnen Menschen. Komm und begegne ihnen. Komm und lass sie Dich erkennen. Lass sie JESUS erkennen. Öffne ihnen die Augen, dass sie JESUS sehen. Öffne ihnen die Augen, dass sie Dich erkennen.

Und dieses Wasser, das lebendige Wasser des Heiligen Geistes wäscht allen Schmutz von den Menschen ab. Es wäscht alles ab, was dieser Erkenntnis im Weg steht. Es wäscht ihnen diesen Schmutz aus den Sinnen, aus den geistigen Sinnen. Weil dieser Schmutz hält sie davon ab, JESUS wirklich zu erkennen.

Und ich spreche aus, dass dieses Wasser, diese Wasserströme kommen, die Erde mehr und mehr erfüllen, jeden einzelnen Menschen erfüllen und dass dieser Schmutz weggewaschen wird, jetzt. Dass jede Verblendung weggewaschen wird, dass jede Lauheit, jede Religiösität weggewaschen wird. Dass jede Sünde offenbart wird und vom Heiligen Geist weggewaschen wird. Dass sie JESUS erkennen dürfen. Dass sie gereinigt werden im Wasserbad Seines Wortes (vgl. Epheser 5, 26).

Und dieses lebendige Wasser erfült jeden mit tiefem Frieden, der davon trinkt. Und mit unaussprechlicher himmlischer Freude. Jeder, der von diesem Wasser trinkt, wird wirklich gesättigt und wirklich gestillt, wie ein Baby an der Mutterbrust. Das lebendige Wasser ist schöpferisch und bringt echtes Leben hervor. Echtes Leben im Geist! Und dieses lebendige Wasser, dort wo es hinfließt, werden geknickte Halme wieder aufgerichtet und es wird Totes wieder lebendig. Ein lebendiger Strom, der wirklich LEBEN bringt.

Psalm 65, 10-14:

„Du suchst das Land heim und bewässerst es und machst es sehr reich; der Strom Gottes hat Wasser in Fülle. Du läßt ihr Getreide gut geraten, denn so bereitest du [das Land] zu;
du tränkst seine Furchen, feuchtest seine Schollen; mit Regenschauern machst du es weich und segnest sein Gewächs.
Du krönst das Jahr mit deiner Güte, und deine Fußstapfen triefen von Fett.
Es triefen Auen in der Steppe, und mit Jubel gürten sich die Hügel.
Die Weiden kleiden sich mit Schafen, und die Täler bedecken sich mit Korn; sie jauchzen, ja, sie singen.“

Es wächst gutes Gewächs hervor durch diesen lebendigen Strom. Neues Gewächs sprießt hervor. Es wächst empor zum himmlischen Vater. Gutes und gesundes Gewächs. Und Er tränkt dieses Land mit Seinem lebendigen Wasser. Dort wo der Strom Gottes hinfließt, dort wächst Neues auf und dort wird alles lebendig:

„Und es wird geschehen: alle lebendigen Wesen, alles, was sich dort tummelt, wohin diese fließenden Wasser3 kommen, das wird leben. Es wird auch sehr viele Fische geben, weil dieses Wasser dorthin kommt; und es wird alles gesund werden und leben, wohin dieser Strom kommt.“ (Hesekiel 47, 9)

Und in Vers 12:

„Aber an diesem Strom, auf beiden Seiten seines Ufers, werden allerlei Bäume wachsen, von denen man ißt, deren Blätter nicht verwelken und deren Früchte nicht aufhören werden. Alle Monate werden sie neue Früchte bringen; denn ihr Wasser fließt aus dem Heiligtum. Ihre Früchte werden als Speise dienen und ihre Blätter als Heilmittel.“

Und ich bitte Dich, Heiliger Geist, komm, komm mit Deinem heilenden Strom! Komm mit Deinem lebendigen Wasser! Erfülle jeden, erfülle jeden Einzelnen in diesem Land! Erfülle sie bis zum Überlaufen, bis zum Überfließen. Mach alles nass mit Deinem Strom, mit Deinem guten lebendigen Wasser. Tränke uns und lass uns überlaufen und fülle uns mit Deinem heilenden Wasser!

„Gesegnet ist der Mann, der auf den Herrn vertraut und dessen Zuversicht der Herr geworden ist! Denn er wird sein wie ein Baum, der am Wasser gepflanzt ist und seine Wurzeln am Bach ausstreckt, der die Hitze nicht fürchtet, wenn sie kommt, sondern seine Blätter bleiben grün; auch in einem dürren Jahr braucht er sich nicht zu sorgen, und er hört nicht auf, Frucht zu bringen.“ (Jeremia 17, 7-8)


Wie wirkt die Aufnahme auf Dich?

Was empfindest Du beim Anhören? Hat Gott dadurch zu Dir gesprochen, Dich berührt etc.?
Teile es doch gerne in den Kommentaren mit…

Hinweise

Gott legt es mir manchmal aufs Herz, für Menschen in Sprachen zu singen. Meist in der Fürbitte für eine einzelne Person, manchmal auch als prophetisches Hervorrufen von Gottes Plänen. Während dem Singen bekomme ich oft Eindrücke, woraus sich eine prophetische Botschaft entwickelt. Ich glaube nicht, dass es die Auslegung ist (zumindest nicht immer!), sondern einfach Gottes Reden während dem Singen. Der Sprachengesang gehört trotzdem dazu und ich merke, dass es Durchbrüche in der geistigen Welt bewirkt.
Mehr dazu auch im Artikel „Was ist Sprachengesang?“.

Wenn Du Christ bist und das Sprachengebet empfangen möchtest, lies mal auf dieser Seite.

Weitere Aufnahmen mit Sprachengesang gibt es unter „Prophetische Lieder und Musik“ und unter den „Musik-Downloads“ (–> dort findest Du auch Hinweise zum Copyright)

Prüfe alles und das Gute behalte ( vgl. 1. Thess 5, 20-21). Die Bibel ist die einzige Grundlage. Prophetie muss anhand der Bibel und dem Wesen Gottes geprüft werden. Mehr dazu siehe folgende Artikel: Sind Prophetien unfehlbar? , Was “Prüfen bedeutet und  Umgang mit Eindrücken.

 —————————————————————

Hinweise zum Copyright:

Hinweise zu den Naturgeräuschen im Hintergrund der Aufnahme: Diese sind mit freundlicher Genehmigung von Andris Zalitis, http://gomix.it. Verwendete Sounds: Beautiful Beach Waves

Kategorien: Neue Artikel, Podcast-Feed | Schlagwörter: , , , , | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Der Strom Gottes (Sprachengesang mit prophetischer Botschaft)

  1. Wie wirkt die Aufnahme auf Dich?
    Was empfindest Du beim Anhören? Hat Gott dadurch zu Dir gesprochen, Dich berührt etc.?
    Teile es doch gerne in den Kommentaren mit…

Einen Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.