Tipps und Hilfen zum Aufnehmen von Audiodateien

Audio-Aufnahmen sind für prophetische Übungen sehr hilfreich!

Beispiele:

  • Du kannst zum Beispiel für eine Person prophetisch beten und das Gebet oder die Eindrücke aufnehmen. So kann sich die Person diese Aufnahme immer wieder anhören. (Auch bei Online-Prophetie.de handhaben wir das so)
  • Bete für Dich selbst prophetisch – bete einfach und sprich alles aus, was der Heilige Geist Dir sagt und zeigt. Du wirst überrascht sein…
  • Du lernst mit dem Aufnehmen das prophetische Sprechen und Weitergeben von Eindrücken.
  • Auch bei prophetischen Gruppenübungen empfehle ich euch, die Eindrücke als Audiodatei aufzunehmen! Denn oftmals kann man sich hinterher nicht mehr an alle Eindrücke erinnern…

 Adler mit Mikrofon

 

Hier ein paar prophetische Übungen,
bei denen es Sinn macht, dass Du die Übung/ Eindrücke aufnimmst:

 

(–>Hier eine Übersicht mit allen Übungen<–)


Jetzt ein paar Tipps und Hilfen zum Aufnehmen

Mikrofon 

Zunächst brauchst Du natürlich ein Mikrofon. Falls Du noch keines hast, kannst Du online eines bestellen.

Ich empfehle Dir hier ein Mikrofon, das ich selbst gebrauche und als sehr hilfreich und günstig sehe: Das Mikrofon „Samsung Q1U“, das Du unter diesem Link bei thomann.de für 49 € bestellen kannst. (Das ist meine persönliche Empfehlung)

Bei dem Mikrofon handelt es sich um ein dynamisches Gesangsmikrofon, was bedeutet, dass die Klangqualität professionell und somit um vieles besser als bei einem billigen Mikrofon ist!

Bis Mitte 2013 habe ich ein altes Mikrofon benutzt, das eine deutlich schlechte Quaölität hatte. Bei manchen Audiodateien dieser Internetseite ist das auch hörbar… Besonders wenn Du vorhast, prophetische Lieder aufzunehmen, würde ich DIr zu so einem Mikrofon raten. Aber auch so ist die Tonqualität wirklich deutlich besser – kein Rauschen, keine „Pop-Geräusche“ durch S-Laute, kaum Übersteuerung und erst recht kein „metallischer“ Klang!

Deshalb: Greife doch gleich zu einem guten Mikrofon!

 Altes und neues Mikrofon

 Nun benötigst Du ein Aufnahmeprogramm, mit dem Du die Audiodateien erstellen kannst.

Hier stelle ich Dir zwei Möglichkeiten vor:

 

1. Möglichkeit:
Mit dem Audiorecorder 

– einfacher, aber kaum weitere Bearbeitungsfunktionen –

Der Audiorecorder ist bei den meisten Betriebssystemen schon vorhanden. Schau einfach mal auf Deinem PC unter Start –> Alle Programme –> Zubehörer. (Manchmal auch in einem anderen Ordner).

Falls das Programm nicht auf Deinem PC installiert ist, kannst Du es hier kostenlos downloaden.

Mit dem Audiorecorder kann man sehr einfach Audiodateien erstellen. Die Bedienung erklärt sich von selbst… Aber es gibt einiges, was der Audiorecorder im Vergleich zu Audacity (siehe unten) nicht kann: Man kann z.B. nicht mehrere Tonspuren aufnehmen oder reinkopieren, kein Rauschen entfernen etc.

 

2. Möglichkeit:
Mit Audacity 

– ein bisschen komplexer, aber dafür weitere hilfreiche Bearbeitungsfunktionen –

Audacity ist ein Programm, mit dem man Audiodateien aufnehmen, aber auch bearbeiten kann. Zum kostenlosen Download geht es hier.

Audacity finde ich persönlich am praktischsten. Man kann mehrere Tonspuren einfügen (z.B. Musik im Hintergrund). Man kann unerwünschte Tonspuren (z.B. Mausklicks, Versprecher etc.) kopieren und löschen. Und man kann auch Hintergrundrauschen und -geräusche entfernen. Hier ein Video mit der Anleitung dazu:

Natürlich gibt es noch andere Möglichkeiten, Audiodateien zu erstellen.

Das hier waren jetzt ein paar Tipps, die mir persönlich geholfen haben und die leicht (!)umzusetzen sind.

 

Was man mit den Audiodateien machen kann…

Du kannst prophetische Eindrücke, die Gott Dir persönlich zu einem bestimmten Thema gegeben hat, aufnehmen. Die Audiodatei kannst Du dann auf eine CD brennen und selbst immer wieder anhören.

Solche CDs können auch ein nettes Geschenk für eine andere Person sein. Du kannst auf die CD zum Beispiel persönliche Prophetien an die Person und dazwischen Musik (z.B. ruhige Instrumentalmusik wie Soaking) brennen.

Du kannst natürlich auch ein prophetisches Lied für die Person singen und auf CD brennen…

Die Person wird sich bestimmt freuen…

Gottes Segen damit!

   Prophetisches Lied auf CD

Kategorien: Neue Artikel | Schlagwörter:

Beitragsnavigation

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.