JESU Schafe hören Seine Stimme!

05:15 min. [Download mp3] [YouTube-Video] [Podcast-Feed] [Podcast.de]

Es ist wichtig, dass Du Gottes Stimme für Dich selbst hörst.

Denn JESUS sagt:

Meine Schafe hören meine Stimme,
und ich kenne sie, und sie folgen mir nach;
und ich gebe ihnen ewiges Leben,
und sie werden in Ewigkeit nicht verlorengehen,
und niemand wird sie aus meiner Hand reißen.“

(Johannes 10, 27-28)

Wer sind JESU Schafe?

Es sind diejenigen, die Ihm ihr Leben ganz anvertraut haben. Es sind diejenigen, die Ihn in ihr Leben eingeladen haben. Diese sind Seine Schafe geworden.

Auf meinem Blog www.prophetenschule.org findest Du viele Hilfen, wie Du JESU Stimme persönlich hören und unterscheiden kannst.

Bist Du „Sein Schaf“?

Du bist Sein Schaf, wenn Du JESUS Dein Leben übergeben hast.
Wenn Er Dein Leben bestimmt. Dann kannst Du Seine Stimme für Dich persönlich hören.

JESUS redet durch die Bibel, indem der Heilige Geist sie Dir lebendig macht. Er redet außerdem durch Bilder und Visionen, durch gedanklich hörbare Worte und gelegentlich durch Träume. All diese Eindrücke müssen geprüft werden (siehe Link und Link2 und Link3).

Falls Du JESUS noch nicht kennst… vertraue Ihm doch Dein Leben an!
Er wird Dich nicht enttäuschen. Menschen dagegen können enttäuschen. Es mag sein, dass Christen dich enttäuscht haben. Aber JESUS wird es nicht tun. Du kannst Ihm, dem guten Hirten von ganzem Herzen vertrauen.

Hier ein mögliches Gebet:

„JESUS,

ich habe gehört, dass es möglich ist, Dich kennenzulernen.
Ich will das jetzt ganz kindlich glauben und Dir vertrauen…
Ich glaube daran, dass Du für mich am Kreuz bezahlt hast, damit ich in den Himmel kommen kann. Bitte vergib mir all die Schuld, all das was ich in meinem Leben falsch gemacht habe.

(Hier macht es Sinn, wenn Du es vor Ihm konkret beim Namen nennst und hingibst).

Danke, dass Du mir jetzt vergeben hast!
Ich bitte Dich, JESUS, sei Du mein HERR und mein FREUND. Komm in mein Leben!
Lass mich Deine Stimme hören und führe mich für immer.

Heiliger Geist, komm und fülle mich jetzt ganz aus mit Dir.
Danke, dass ich jetzt Dein Kind geworden bin!
AMEN.“

Wenn Du das aus ehrlichem Herzen gebetet hast, dann bist Du Sein Kind geworden!

Wenn Du noch Fragen hast, schreib mir gerne. (Mehr dazu auch hier)

„Wir alle gingen in die Irre wie Schafe,
jeder wandte sich auf seinen Weg;
aber der Herr warf unser aller Schuld auf Ihn.“
(Jesaja 53, 6)

Kategorien: Neue Artikel, Podcast-Feed | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „JESU Schafe hören Seine Stimme!

  1. Christiane Müller

    Gestern sah ich zum Ersten Mal Bilder, bei der Geschichte von den drei Bäumen. Die Gefühle kann ich nicht beschreiben, ich fühlte Allmacht, Heiligkeit…ich kann es wirklich nicht beschreiben.
    Bis jetzt durfte ich erleben, dass mein Lobpreis, ich liebe es dem Herrn mein Lob zu bringen, plötzlich eine „neue Ebene“ (?) erreichte. Auch das kann ich nicht beschreiben. Es ist soo hoch…so unendlich groß… Ich weiß nicht, wohin mit diesen unbeschreiblichen neuen Erleben. Liebe Julia, darf ich dir das, mit meinen bescheidenen Worten erzählen und dir Fragen stellen? Manchmal weiß ich auch nicht woher ein Gedanke kommt, von dem ich glaube er kommt von Gott. Dann hab ich plötzlich Zweifel. Der Satan greift mich zur Zeit auch gesundheitlich sehr an. Ich bin schwer krank, aber das ist anderes. Je näher ich meinem Herrn komme umso mehr stört der Satan. Das macht mich aber umso entschlossener, Jesus immer näher zu kommen. Das ist so in etwa meine Situation. Danke fürs zuhören.

Einen Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.