Mit JESUS fliegen…

 02:04 min. [Download mp3] [YouTube-Video] [Podcast-Feed] [Podcast.de]

08.07.2011

Ich lag auf dem Bett mit geschlossenen Augen, aber war wach. Während ich betete und JESUS fragte, ob es möglich wäre, im Geist zu fliegen, sah ich folgendes:

JESUS hielt mich an beiden Händen und wir schwebten frei in der Luft. Als ich nach unten sah, sah ich eine Landschaft, aber sie schien weit entfernt zu sein. Wir schwebten also sehr weit oben… Und ich empfand, dass Er mir damit die Angst nehmen wollte.

 

09.07.2011

Ich bat JESUS, dieses Bild/die Vision weiter sehen zu  dürfen.

Da sah ich Ihn wieder, wie Er mich an beiden Händen hielt und wir schwebten frei in der Luft. Nun bemerkte ich, dass Seine HERRLICHKEIT da war und sie durch uns floss. Als ich nach unten sah und mich fragte, was wäre, wenn ich jetzt fallen würde, sagte JESUS, ich solle auf IHN sehen. Er sagte mir: „Es ist wie auf dem Wasser gehen…“..! Nun erkannte ich auch, dass die Landschaft unter uns meine Umstände darstellen sollten.

Wenn wir auf JESUS sehen, machen uns auch schwierige Umstände weniger aus. – Denn wir sind über ihnen.

———-

Julia Berndt

Anmerkung: Prüfe alles und das Gute behalte ( vgl. 1. Thess 5, 20-21). Die Bibel ist die einzige Grundlage. Prophetie muss anhand der Bibel und dem Wesen Gottes geprüft werden. Mehr dazu siehe folgende Artikel: Sind Prophetien unfehlbar? , Was „Prüfen bedeutet und  Umgang mit Eindrücken.

Kategorien: Neue Artikel, Podcast-Feed | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Einen Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.