VERGIB UNSERE SCHULD UND SENDE NEU DEINEN GEIST!

(Prophetien für Deutschland findest Du hier.
Prophetische Eindrücke für Deutschland kannst Du auf der Austausch-Seite für Leser: Prophetische Eindrücke für Deutschland öffentlich mitteilen.) 

 

Aus dem Berliner Gebetstag, 15.09.2009 – 100 Jahre nach der Berliner Erklärung:

Diesen Text als Auszug der Zeitschrift Charisma HIER runterladen. Text:

„Vater im Himmel, wie Hesekiel damals rufen wir Deinen Geist, dass er über unser Land wehe, damit Tote zu neuem Leben erweckt werden. Deutschland soll erfahren, dass Du, unser Gott, der Herr bist!

So rufen wir:
Komm, Heiliger Geist!
Wehe über Deutschland und wecke überall den Glauben an Jesus als den Sohn Gottes, den Retter der Menschen, und an Gott als den Vater.

Wehe und wecke den Glauben in geistlich Erstorbenen und in denen, die geistlich noch nie lebendig waren. Wehe mächtig über unserem ganzen Volk, über jeden, der in unserem Land lebt und wirke ein allgemeines Erwachen im Land und eine tief greifende, lebenserneuernde und gesellschafts­ver­ändernde Erweckung.

Wir rufen zu Dir, im Vertrauen auf Deine Zusage:
Komm, Heiliger Geist!
Forme das Leben der Erweckten, forme sie und mache aus ihnen erkennbare Ebenbilder Gottes, geprägt von Deiner Herrlichkeit, Heiliger Geist. Lass ihr Leben erkennbar Deine Frucht hervorbringen: Liebe, Freude, Frieden, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut, Keuschheit.

Wehe, Heiliger Geist, unter uns, dass wir in Einheit zusammenfinden und unsere Mitmenschen an unserer Liebe zueinander erkennen, dass wir Jesu Jünger sind.

Lass Du auch das Zusammenleben aller Bürger und Fremden gelingen. Lass Ehrlichkeit und Wahrhaftigkeit, Rücksicht und Solidarität sowie Ehrfurcht vor dem Leben wieder unter uns gelten. Lass Deine Werte wieder wertvoll werden bei uns.

Prophetisch rufen wir zum dritten Mal:
Komm, Heiliger Geist,
Du Geist der Fülle. Teile deine Gaben aus. Wir bitten ausdrücklich um alle Deine Gaben, damit wieder mehr Heilungen, Befreiungen, Wunder und Zeichen zur Ehre Jesu Christi geschehen und unser Land erfährt, dass Du wahrhaftig lebst und in Deutschland Herr bist.

Dreieiniger Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist, wir unterstellen uns heute der uneingeschränkten und unbegrenzten Wirksamkeit des Heiligen Geistes. Er möge kommen und Gottes Reich in unserem Vaterland bauen – so wie ER will.

Ja, komm, Heiliger Geist!

Amen.“

(Aus dem Berliner Gebetstag, 15.09.2009 – 100 Jahre nach der Berliner Erklärung)

Prophetische Eindrücke für Deutschland kannst Du auf der Austausch-Seite für Leser: Prophetische Eindrücke für Deutschland öffentlich mitteilen.)

Kategorien: Neue Artikel | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „VERGIB UNSERE SCHULD UND SENDE NEU DEINEN GEIST!

  1. Mir kam jetzt diese Idee:

    Eine Austausch-Seite für Leser, zum Mitteilen von Eindrücken für Deutschland: https://prophetenschule.org/2013/05/06/austausch-seite-fur-leser-prophetische-eindrucke-fur-deutschland

    –> Wenn ihr weitere Eindrücke für Deutschland habt, dann teilt sie dort gerne mit!

Einen Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.