Bitte verachte nicht meine Liebe…

 02:22 min. [Download mp3] [YouTube-Video] [Podcast-Feed] [Podcast.de]

19.03.2011

Ich liebe Dich. Kind, ich liebe Dich. Immer.
Auch wenn Du es nicht spürst, liebe ich Dich.
Sieh auf mich.
Sieh auf meine Liebe.

Nimm meine Liebe.
Trink von meiner Liebe.
Genieße sie.
Berausche Dich an ihr.
Die Welt berauscht sich an so vielem (Drogen, Sex, Alkohol…).
Warum berauscht sie sich nicht an meiner Liebe?

Aber sie tritt meine Liebe mit Füßen.
Mit Füßen! Sie verachtet meine Liebe!
Ich will diese Welt doch beschenken mit meiner Liebe!
Ich will meinen Geist ausgießen!
Mein Geist ist der Geist der Liebe!

Er ist keine Liebe,
wie die Welt sie kennt.
Diese Welt kennt keine Liebe.
Denn ich bin die Liebe!
Diese Welt kennt keine Liebe,
so wie sie auch mich nicht kennt.

Sie suchen Liebe an anderen Orten,
anderen Quellen.
Nur nicht an der wahren Quelle.
Die Quelle der Liebe bin ich.

Kommt her, alle, die ihr durstig seid!
Kommt zu den Wassern meiner Liebe!
Kommt und trinkt!

Wer zu mir kommt,
den wird nie wieder dürsten.
Komm und trinke.
Trinke vom Strom meiner Gnade und Liebe.

Ich gebe von meiner Liebe dem,
der mich darum bittet, aus Gnade.
Ich liebe Dich und habe Dich schon immer geliebt.
Schon vor Grundlegung der Welt an…

– JESUS

 

„[…] Eßt, [meine] Freunde, trinkt und berauscht euch an der Liebe!“
(Hohelied 5, 1)

———-

Anmerkung: Prüfe alles und das Gute behalte ( vgl. 1. Thess 5, 20-21). Die Bibel ist die einzige Grundlage. Prophetie muss anhand der Bibel und dem Wesen Gottes geprüft werden. Mehr dazu siehe folgende Artikel: Sind Prophetien unfehlbar? , Was „Prüfen bedeutet und  Umgang mit Eindrücken.

Kategorien: Neue Artikel, Podcast-Feed | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Einen Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.