4# Gott beruft Dich, auch wenn Du schwach bist (Mini-Input zur Lehreinheit „Lebe in Deiner Berufung“)

Bildbetrachtung Blume Beton_3737

Meinst Du, Du wärst zu schwach, zu jung, zu alt,… etc., dass Gott Dich nicht gebrauchen könnte?

Glaub mir, das wusste Gott doch schon bevor Er Dich berufen hat.

Er ist fähig, durch schwache Gefäße zu wirken.

Darum wird es in diesem Mini-Input gehen.

Dieser Artikel ist ein Teil der 14 Mini-Inputs zur Lehreinheit „Lebe in Deiner Berufung“:
14 Mini-Inputs zur Lehreinheit „Lebe in Deiner Berufung“

Den Artikel kannst Du auch in Audio-Form anhören – in diesem Video:

Ich (Tobias) habe darin Weiteres erklärt und bete an manchen Stellen für die Zuhörer.

(Direktlink zum Video: http://youtu.be/tS6wSyDbv3Q )

Und hier als Audiodatei zum Anhören oder Herunterladen:

21:08 min. [Download mp3] [YouTube-Video]

Mini-Input in Textform zum Lesen:

Gott hat die Törichten in der Welt erwählt (siehe 1. Korintherbrief 1, 26ff.) um durch sie Seine Kraft und Seinen Geist in der Welt zu erweisen.

Du musst nicht perfekt sein, damit Gott Großes durch Dich tun kann. Schau Dir die Jünger an. Oder schau Dir den Stammbaum Jesu an. Waren die alle perfekt?
Nein, manche von denen haben richtig schlimme Sachen gemacht bzw. gesagt. Wenn Du nicht perfekt bist, dann bist Du in guter Gesellschaft. Und Jesus ist perfekt genug für Euch beide. Er ist so mächtig, dass Er auch durch kaputte Gefäße vollkommen wirken kann. Ein vollkommener Gott kann auch durch unvollkommene Gefäße wirken.

Meinst Du, dass Du nicht genug hättest um damit zu dienen? Du hast genug, es wird immer reichen. Weil Jesus das hinzutun wird, was fehlt.

Schau Dir mal das Gleichnis mit den Talenten in Matthäus 25 an. Der eine bekommt fünf Talente, der andere zwei Talente, der dritte bekommt nur ein Talent. Jedem gibt Gott nach der Kraft und Fähigkeit. D.h. Er vertraut Dir erstmal für den Anfang ein bestimmtes Maß an. Das kann wachsen durch Treue, durch rechte Verwaltung, wenn Du Deine Gaben einsetzt für das Reich Gottes. In dem Gleichnis hatte der erste am Ende elf Talente. Das Maß, wo Gott ihn gebrauchen konnte war durch seinen Gehorsam gewachsen. Und so wird es auch mit Dir sein. Das Maß wird wachsen. Denn Du wirst wachsen.

Gott beruft Dich so wie Du bist und verändert Dich unterwegs. Gute Beispiele sind hier die Jünger, Gideon und Paulus.
Nicht Deine Startposition zählt. Entscheidend ist, wie Du den Weg mit Jesus gehst.
Es geht nicht darum, wie Du aussiehst, wenn Du zu Jesus kommst. Oder wie Du jetzt aussiehst. Entscheidend ist wie Du am Ende des Weges aussiehst.
Entscheidend ist nicht, wieviel Du jetzt gerade hast. Entscheidend ist, wieviel Jesus Dir auf Deinem Wege anvertrauen kann.

Praktisch:

Nimm Dir für diesen Teil ein wenig Zeit und sinne über die einzelnen Zeilen nach:
Gib Dich dem Heiligen Geist hin und lass Ihn durch Dich wirken. Lass Dich von Ihm füllen. Mache Dir bewusst, dass Er in Dir lebt. Seine Kraft ist in Deiner Schwäche mächtig. Deine Schwachpunkte sind die Stellen, wo Er vielleicht die größten Wunder tun wird. Du bist nie allein.

Schaue nicht auf Dich selber. Schaue auf Jesus. Empfange von Ihm. Und gib weiter.

 

SEINE Kraft wird mächtig durch Dich wirken!

 Bildbetrachtung Blume Beton_3776

„Und er hat zu mir gesagt:
Laß dir an meiner Gnade genügen, denn meine Kraft wird in der Schwachheit vollkommen!
Darum will ich mich am liebsten vielmehr meiner Schwachheiten rühmen, damit die Kraft des Christus bei mir wohne.“
(2. Korinther 12,9)


Hier noch mehr Bilder:

Klicke auf ein Bild, um es größer anzeigen zu lassen

2 Korinther 12 9 Kraft in den Schwachen Gott beruft Dich Schwachheit Sanftmut Krokus Beton Risse Boden Krokus im Licht , Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig Herbstzeitlose Krokusse zwischen Steinen Herbstzeitlose Krokusse zwischen Steinen-2 Herbstzeitlose Krokusse zwischen Steinen-3

(Übrigens, Achtung:
Die Herbstzeitlose ist schön, aber man sollte sie nicht berühren, weil sie giftig ist! Das zur Info, falls Ihr auch mal eine seht.)  


Dieser Artikel ist ein Teil der 14 Mini-Inputs zur Lehreinheit „Lebe in Deiner Berufung“:



Alle weiteren Beiträge der Themenreihe Berufung:


Kategorien: Neue Artikel | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „4# Gott beruft Dich, auch wenn Du schwach bist (Mini-Input zur Lehreinheit „Lebe in Deiner Berufung“)

  1. This really spoke to me Julia, as i was being sabotaged a couple days earlier by demonic forces, and i came on as ur music brings breakthroughs in the spiritual realm. I have this illness of chronic fatigue and electrosensitivity. And then i read, God is calling u, even in u are weak! I’m like hey, that’s me! I’ve felt the enemy has hindered me from my calling for so long. I don’t know where i should be, it’s been such a struggle. Please continue to pray for me that the Lord would subdue all evil from my life and lead into the calling he has for me.

  2. Hi, I’m glad that our article encouraged you. Blessings

  3. Vor ein paar Tagen haben wir eine Herbstzeitlose in unserem Garten gesehen, die einfach so zwischen mehreren Steinen aufgegangen war. Unter den Steinen sind nochmal Folien darunter und zwischen einem Spalt ist sie herausgewachsen.
    Die Pflanze ähnelt dem Krokus. Einen Krokus hatten wir ja letztes Jahr für diesen Artikel fotografiert. Das hat uns nochmal daran erinnert… Die Bilder davon, wie er zwischen Betonboden hervorwächst sind nachgestellt, das Bild mit der Herbstzeitlosen zwischen den Steinen nicht. Beides drückt aber sehr gut aus, was Jesus in 2. Korinther 12,9 sagt:

    „Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig.“

    Die Bilder davon findet Ihr oben im Artikel.

    (Übrigens, Achtung: Die Herbstzeitlose ist schön, aber man sollte sie nicht berühren, weil sie giftig ist! Das zur Info, falls Ihr auch mal eine seht.)

Einen Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.