Aus der Wüste heraus (Patricia King)

Patricia King:

Aus den Prüfungen der Wüste heraus und in die Verheißung und Kraft hinein

6. März 2012 www.elijahlist.com

Deutsche Übersetzung: Karin Meitz

Viele von euch, die dieses Wort lesen, werden aus einem Ort der schweren Prüfung heraus an einen Ort der Verheißung und der Kraft kommen! Es wird für euch eine fantastische und erfolgreiche Zeit sein.

Als Jesus Seine Prüfungszeit in der Wüste abgeschlossen hatte, zog Er in der Kraft des Geistes durch ganz Galiläa. „Er predigte das Evangelium des Reiches Gottes und heilte alle Krankheiten und alle Gebrechen im Volk.“ Matthäus 4, 23

Als Israel aus seiner Prüfungszeit in der Wüste herauskam, gelangte es in sein verheißenes Land (nachzulesen in den Büchern 2. Mose und Josua).

Dieses Muster habe ich durchwegs über die Jahre hinweg im Leben von Gläubigen beobachtet. Auf eine Zeit der Prüfung folgt die Erfüllung von Verheißung und die Erfüllung mit Kraft. Auch in meinem eigenen Leben hat sich dies bewahrheitet. Aus den zwei oben genannten Begebenheiten können wir einige Punkte erkennen, die uns dabei helfen können, uns für die beste aller Zeiten richtig zu positionieren.

Schlüssel #1: Sieh der Versuchung mit der Entschlossenheit zu überwinden ins Gesicht

Jesus floh nicht vor dem Druck des Feindes. Weder fürchtete Er noch schwächten Ihn die Angriffe des Versuchers. Er sah jeder Versuchung mit der selbstsicheren und zuversichtlichen Entschlossenheit ins Gesicht, die Lügen des Feindes zu überwinden. Israel jedoch gab schnell auf. Als ihnen Schwierigkeiten begegneten, entschieden sie sich dazu, die Versuchung zu fürchten anstatt ihr mit Glauben entgegenzutreten. Als Folge davon hat eine ganze Generation das Land der Verheißung nicht betreten. Welche Lügen flüstert dir der Feind ins Ohr? Du bist nicht schwach – du bist stark. Jesus hat bereits jeder Versuchung ins Auge gesehen und widerstanden, und dazu bist auch du in der Lage. Glaube dem Wort und überwinde!

Schlüssel #2: Kämpfe mithilfe des Wortes

Es liegt ein Unterschied darin, das Wort nur zu hören oder mit dem Verstand mit dem Wort übereinzustimmen und ihm wirklich zu glauben (d.h. vertrauen). Die Israeliten hörten das Wort des Herrn. Sie hatten eine zuverlässige Verheißung, die durch Wunder, Zeichen und Wundertaten bestätigt war – und trotzdem glaubten sie nicht. Sie waren begeistert, als alles glatt lief, doch als sich Widerstand regte, gaben sie schnell auf. Wenn sie dem Wort des Herrn geglaubt hätten, hätten sie es als Waffe gegen ihre Zweifel und Ängste verwenden können, doch sie glaubten dem Wort nicht. Jesus hingegen kannte nicht nur die Verheißungen der Schrift, sondern Er glaubte ihnen auch und verwendete sie als Waffe. Mit dem Wort kannst du die Lügen des Feindes bekämpfen. Wahrheit wird immer siegen. Stelle dich auf die Wahrheit und auf deine Verheißungen.

Schlüssel #3: Halte deinen Blick auf Gott gerichtet

Wenn du dich auf deine Probleme oder die Herausforderungen, die vor dir liegen, konzentrierst, werden sie Macht bekommen. Du gibst immer dem Macht, worauf du dich konzentrierst. Israel verlor Gott leicht aus den Augen und sie konzentrierten sich mehr auf die Hindernisse und den Mangel um sie herum als auf Gott. Sie verliehen den Problemen Macht. Ganz anders Jesus – Er behielt den richtigen Fokus. Niemals wandte Er Seinen Blick von Gott ab und das Ergebnis davon war, dass Er, als die Zeit der Prüfungen vorüber war, in der Kraft und Vollmacht Gottes vorwärtsging und Seine Bestimmung erfüllte.

Wem auch immer du derzeit entgegenstehst, Gott ist größer und Er hat einen Plan, damit du den Sieg erreichst. Halte deinen Blick auf Ihn gerichtet. Preise Ihn. Habe deine Freude am Herrn und Er wird dir deine Herzenswünsche erfüllen. Halte deinen Blick auf Gott gerichtet und du wirst gewiss überwinden und in die Fülle dessen freigesetzt werden, was dir in Christus verheißen worden ist.

Schlüssel #4: Ausdauer führt zu einem großartigen Ergebnis

Jesus hielt durch, bis Er den Sieg errungen hatte. In Treue blieb Er fest und weigerte sich, den Lügen und Angeboten des Feindes zu dienen. Er warf sich auf Gott und hielt durch. In der Wüste lernen wir Ausdauer. Es gibt Zeiten, in denen wir uns fühlen, als ob wir durch sehr dürre Gegenden gingen, an denen Gott nicht zu finden ist. Das sind die Zeiten, in denen wir treu stehen und Gott und Seinen Verheißungen glauben und vertrauen müssen. Denk daran, der Sieg wartet nur darauf, sichtbar zu werden. Halte durch! Israel mangelte es an Ausdauer – Christus nicht. Welches Ergebnis hättest du gerne in deinem Leben?

Viele von euch sind vorbereitet für eine herrliche Beförderung und dafür, die Freisetzung von Segen im Reich Gottes zu sehen. Ihr werdet unfassbare Zeichen Seiner Kraft und Wunder sehen. Bleibt treu und haltet euren Blick auf Ihn gerichtet. Euer Durchbruch kommt!

Ich glaube, diese Schriftstelle wird euch sehr ermutigen:

„Seid besonnen und wachsam und jederzeit auf einen Angriff durch den Teufel, euren Feind, gefasst! Wie ein brüllender Löwe streift er umher und sucht nach einem Opfer, das er verschlingen kann. Ihm sollt ihr durch euren festen Glauben widerstehen. Macht euch bewusst, dass alle Gläubigen in der Welt diese Leiden durchmachen. Gott hat euch in seiner Gnade durch Jesus Christus zu seiner ewigen Herrlichkeit berufen. Nachdem ihr eine Weile gelitten habt, wird er euch aufbauen, stärken und kräftigen; und er wird euch auf festen Grund stellen.“ 1. Petrus 5, 8-10 (NL)

 

Patricia King
Cofounder of XPmedia.com; XPminsitries

Email: info@extremeprophetic.com

Patricia King ist eine anerkannte Dienerin des Evangeliums, erfolgreiche Besitzerin von vier florierenden Betrieben und eine innovative Unternehmerin. Sie ist eine versierte Rednerin, Autorin, Fernsehmoderatorin und Produzentin und hat ihr Leben völlig Jesus Christus und dem Vorantreiben Seines Reiches verschrieben. Sie ist Mitbegründerin von XPmedia.com und verantwortlich für die „Christian Services Association“ (eine Vereinigung christlicher Dienste).

ElijahList Publication

www.elijahlist.com info@elijahlist.net

Für den deutschsprachigen Raum:

www.elijahlist.at

=========================

Sie haben die Erlaubnis (und werden dazu ermutigt) die Artikel auszudrucken, sie mit Ihren eMail-Verteiler weiterzusenden oder sie auf ihren eigenen Webseiten zu veröffentlichen. Wir bitten Sie nur darum, den Verweis auf die Elijah Liste – Webseite, die eMail-Kontaktinformation, sowie die Autoren-Kontaktinformation beizubehalten.

Wurden Sie durch ein Wort gesegnet? Wenn ja, dann machen Sie doch jemand einen Gefallen indem Sie es weitergeben! Der oder diejenige kann die Liste ohne Kosten unter www.elijahlist.com oder über eMail: deutsch@elijahlist.com abonnieren.

Kategorien: Neue Artikel | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Einen Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.