The Starfish Story / Die Geschichte des Seesterns

(Scrolle nach unten um den Text auf Deutsch zu lesen)

The Starfish Story

While walking on the beach one day, I saw a starfish by the score. And everywhere I looked it seemed, I saw a thousand more. Then what to my surprise appeared? A boy of nine or ten. And as the Starfish washed ashore, he threw them back again.

„One fish won’t make a difference son; You can’t change this situation.“

He stooped and picked up one more fish, then looking right at me, „I can make a difference for this one, sir“ and returned it to the sea.

So I went and gathered all my friends, my brothers and my cousins. We joined in with that little boy and save Starfish by the dozens.

There’re still many to be rescued – many „Starfish“ on life’s shore.

And you can make a difference too… by saving just one more.“

(Original text from Loren Eiseley)


Die Geschichte des Seesterns

Während einem Spaziergang an einem Strand, sah ein Mann in der Ferne, wie jemand sich hinunter bückte, etwas auf las, und in den Ozean warf. Als er näher kam, sah er wie tausende von Seesternen von der Gezeiten ans Land gespühlt wurden. Unmöglich für diese, bei der Ebbe wieder in den Ozean zurück zu kehren, sterben diese. Er beobachtete den jungen Mann, wie er einen Seestern nach dem anderen nahm, um diesen zurück ins Wasser zu werfen.

Nach einer Zeit von scheinbar geringfügigem Erfolgen, sagte der Beobachter: »Da sind wohl tausende von diesen Seesternen hier am Strand, es ist unmöglich, dass du alle erwischen kannst. Das sind einfach zu viele. Du kannst nicht genug retten, dass es einen Unterschied macht.«

Der junge Mann lächelte, während er ununterbrochen nach den Seesternen griff, um sie in den Ozean zurück zu werfen.

»Es macht gerade einen Unterschied für den da,« gab er als Antwort zurück.

Es gibt viele „Seesterne“ auf dem Strand des Lebens. Und Du kannst auch eine Veränderung bringen… indem Du nur einen davon rettest…

(Text nach Loren Eiseley)

Kategorien: Neue Artikel | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „The Starfish Story / Die Geschichte des Seesterns

  1. Leigh Ann Sitton

    Danke Schon – thank you so much for the German translation of the Starfish Story – I have looked for one for a long time now. :)

  2. Hi Leigh Ann,
    yes it’s a great story, God bless :-)

Einen Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.